Benevolent Marke Verbände – Automobile, Pferde, Stiere, PIs, Krimis und Vize

Wie kann man eine neue Marke mit fast sofortige Glaubwürdigkeit zu schaffen? Einfach, eine bestehende erfolgreiche Marke verwenden Sie Ihre jetzt unterstützt, und ich spreche nicht über Urheberrechtsverletzungen sprechen oder Weitergabe aus einer anderen Marke als Ihre eigene. Ich nenne es Markenverband und wenn richtig eingesetzt, profitiert Markenverband beide Marken. Es funktioniert gut, wenn die Unterstützung der Marke ist sehr visuell in sein Produktangebot, zum Beispiel Supersportwagen und Erfolg für die Unterstützung Marke könnte Ihren Markenerfolg, eine Win-Win-Situation für alle übertreffen.

Magnum und die Legende von der Ferrari 308 GT [1.999.006] [1.999.003] [1.999.002] [1.999.009] Magnum [1.999.010] mit Tom Selleck als Thomas Magnum, Privatdetektiv leben in Hawaii, war einer der am höchsten bewerteten Shows im Fernsehen in den Vereinigten Staaten. Nach den Nielsen Ratings, die Serie, die von 1980 bis 1988 lief, konsequent in den Top 20 der USA Fernsehprogramme in den ersten fünf Jahren übertragen wurde eingestuft. Selleck und Co-Star John Hillerman (Higgins) gewann auch Emmys für ihre jeweiligen Rollen [1.999.003] [1.999.002] In dieser Serie, lebt Thomas Magnum einen Traum Lebensstil nach:. Er kommt und geht, wie er will, funktioniert nur, wenn er will, hat die nahezu unbegrenzten Einsatz eines Ferrari 308 GT und das Gästehaus auf einem noblen Strandwohnanlage, mit freundlicher Genehmigung von seinem Gastgeber Robin Masters. Er hält einen Mini-Kühlschrank mit einem unendlichen Vorrat an Bier, wird von zahlreichen schönen Frauen umgeben und bietet Abenteuer mit seinen beiden Kumpels, beide ehemalige United States Marines, die mit ihm im Vietnamkrieg diente.

Es war gegen diesem Hintergrund und in dieser idyllischen Umgebung, die Magnum dazu beigetragen, die Legende von der Ferrari 308 GT. Sein Lebensstil war das Vorbild für jeden heißblütigen männlichen – Junggesellen, unverheiratete und verheiratete Männer gleichermaßen – in den 1980er Jahren zu träumen davon, eines Tages den Besitz eines Ferrari. Die Tatsache, dass der Ferrari 308 GT war sehr klein und für die mittelgroßen italienischen etwas der Möchtegern-Besitzer nur fand heraus, als wollte testen, fahren sie, etwa zur gleichen Zeit, dass die bewundernden Partnerin entdeckt das Handschuhfach wirklich bedeutet ist wirklich ein Unglück für den Sicherungskasten. Dies erklärt, warum Tom Selleck mit seinen sechs Fuß etwas Rahmen wurde immer nur in den Ferrari sans gesehen das Hardtop und wenn es nicht regnete.

Dies ist nicht der Ferrari 308 GT von immer eine Legende zu stoppen, mit ein was zu überhöhten Preis und die Grundlage dessen, was eine der sich zum begehrtesten Supersportwagen und beliebtesten vermarktet Marken in der Welt. Die Legende wurde durch Miami Vice , die amerikanische Fernsehserie von Michael Mann für NBC produziert verewigt. Die Show wird als einer der einflussreichsten TV-Serie aller Zeiten anerkannt. Er stützte sich auf die 1980er Jahre New Wave Kultur und Musik, und wurde für seine starke Integration von Musik und visuelle Effekte, um eine Geschichte zu erzählen, festgestellt. Die Serie lief für fünf Spielzeiten und Hauptdarsteller Don Johnson als Crockett und Phillip Michael Thomas als Tubbs, zwei Metro-Dade Police Detektive undercover in Miami.

Wie Vice in Miami gemacht Italiens tänzelnden Pferd berühmt. [ 1999006]

People-Magazin erklärt, dass Miami Vice „war die erste Show zu sehen wirklich neu und anders, da Farbfernsehen erfunden wurde“. In einer ikonenhaften Szene aus Miami Vice , Crockett und Tubbs fahren durch Miami in der Nacht zu Phil Collins ‚Hit „In the Air Tonight“ in einem weißen Ferrari Testarossa, eines der beiden Autos, die während der bemerkenswert wurde [ 1999009] Miami Vice ; die andere ist ein Ferrari Daytona. In der Tat, die Testa in der Reihe war kein Ferrari, aber ein Kit Replik auf der Grundlage eines 1980 Chevrolet Corvette C3 Chassis mit Ferrari förmigen Körperplatten durch das Spezialautohersteller McBurnie ausgestattet. Enzo Ferrari eine Klage fordern, dass McBurnie aufhören zu produzieren und zu verkaufen Ferrari Repliken. Als Ergebnis nach der dritten Saison der Replik wurde in Stücke gerissen, und die gefälschte Ferraris waren von der Show entfernt. Dadurch Enzo Ferrari gespendet zwei brandneue 1986 Testarossa als Ersatz. [1.999.003] [1.999.002] Das springende Pferd richtig los, wenn Michael Schumacher hat in den Sattel im Jahr 1996 mit der Folge Umsätze aus einer intern verwaltet Merchandising-Linie, die viele Produkte Lizenzen aus dem Hause Ferrari, einschließlich Brillen, Kugelschreiber, Bleistifte, Elektromärkte, Parfümerien, Kleidung, High-Tech-Fahrräder, Uhren, Handys und sogar Laptops, überproportional zum Umsatz von insgesamt Kfz-Vertrieb von Ferrari. Shell verfügt über eine langjährige technische Partnerschaft mit Ferrari und Ducati zu testen, sowie die Lieferung Kraftstoff und Öl auf die Formel Eins, MotoGP und Superbike-Rennteams. Die Shell V-Power Superbenzin Kraftstoff als Folge der langjährigen Fachkompetenz von Shell und Ferrari gemeinsamen entwickelt.

Beginn der Hausse

Ein weiterer bemerkenswerter Supersportwagen, die in erschienen Miami Vice , in krassem Gegensatz zu Crockett weißen Ferrari (der weiße Ritter?), war ein schwarzer Lamborghini Countach von einem Drogendealer baddy angetrieben. Dies trug auch zur Schaffung einer anderen Supersportwagen-Symbol. Die 1981 Slapstick-Komödie, [1.999.009] Cannonball Run [1.999.010], mit Burt Reynolds, Roger Moore, Dom DeLuise und Farrah Fawcett, wurde auf dem Cannonball basiert, eine tatsächliche Lang ächten Straßenrennen von der Red Ball Garage in New York City (später Darien, CT) auf den Pier in Redondo Beach, Kalifornien, südlich von Los Angeles, von Automobiljournalisten und des Films Drehbuch Brock Yates organisiert. [1.999.003] [1.999.002 ] Einige der interessantesten Aspekte des Films, der auf das wirkliche Leben wurden sind die all-female Eingabe von Jill Flüsse (Tara Buckman) und Marcie Thatcher (Adrienne Barbeau), zwei Ko-Frauen dem Start des Rennens in einem schwarzen Lamborghini Countach, der schließlich am Ende zu gewinnen.

Der Lamborghini Countach ist eine in einer Zeit vor der Windkanäle und ABS, Servolenkung und Kraftstoffeinspritzung 1974-1989 hergestellt Mittelmotor-Supersportwagen. Die Countach Design sowohl Pionier und popularisierte die keilförmige, scharf abgewinkelt Blick von vielen High-Performance-Sportwagen kopiert. Die Kabine-forward-Design-Konzept, das den Fahrgastraum nach vorne, um einen größeren Motor unterzubringen drückt, wurde auch von der Countach populär.

Im Jahr 2004 Sports Car Internationale nannte dieses Auto die Nummer drei auf der Liste der Top- Sportwagen der 1970er Jahre, und es wurde als Nummer 10 auf der Liste der Top-Sportwagen der 1980er Jahre aufgeführt. Der Countach Styling und visuellen Eindruck machte es zu einer Ikone der tollen Design und gilt heute als ein Meisterwerk der automobile Skulptur. In den 1970er und 1980er Jahren, das Auto war jeder Schul Traum und es war nicht ungewöhnlich, dass ein Countach Plakat neben (oder sogar manchmal statt) ein Pin-up von Farrah Fawcett auf ihrer Schlafzimmerwand zu finden. [1.999.003] [1.999.002] Die überlegenen Leistungsmerkmalen der späteren Lamborghini-Modelle (wie Diablo oder der Murci & eacute; lago) appellierte an die Sportwagen Fahrer und Ingenieure, aber sie hatte nie die Originalität oder Unverschämtheit, die dem Countach seine Unterscheidung gab. Die verschiedenen Eindrücke von den verschiedenen Lamborghini Modelle verlassen haben viele Debatten und Meinungsverschiedenheiten über, was als klassische oder großer Automobil-Design erzeugt.