Das Motorola Flipout

In diesem Sommer wird uns begrüßen ein neues Handy von Motorola, aber auf den ersten Blick ist das Flipout sicherlich von allem, was wir bisher gesehen haben, ein wenig anders.

Mit der aktuellen Popularität von Social-Networking-Sites, Motorola habe dies mit mehreren praktischen Funktionen, die auf die Verwendung von solchen Seiten ansprechen wird anerkannt. Durch den Einbau von Motoblur Technologie, diese ausgezeichnete Schnittstelle von Motorola selbst macht die Verwaltung Profile und Aktualisierungsstatus eine sehr einfache Angelegenheit in der Tat. Es bietet eine vollständig anpassbare Homescreen, was bedeutet, Ihre Titelseite können Sie Ihre Freunde Updates von Twitter und Facebook sowie anderen Apps und Widgets, die Sie es platzieren möchten zeigen. Sie können Ihren Status sofort und auf mehr als einem Standort zu einem Zeitpunkt zu aktualisieren, wodurch die Notwendigkeit des Müssens in und aus verschiedenen Websites einloggen. Ein einheitlicher Posteingang Anlage können Sie auch alle Ihre E-Mails und Texte erhalten zusammen, sei es über das Telefon oder über Ihren Profil auf Facebook sein. Telefon und E-Mail-Kontakte werden automatisch und kontinuierlich mit Informationen zu Ihrem Myspace, Facebook und Twitter-Seite synchronisiert. Nicht nur solche Funktion Appell an die Massen, die solche Technologie zu tun, sondern auch die tägliche Bedienung des Telefons zu erleichtern. Das Flipout läuft auf der beliebten und gut erhalten Android 2.1 Betriebssystem und bietet dem Anwender hervorragende Anschlussmöglichkeiten, ob es zu Hause oder unterwegs zu sein. 3G, EDGE und GPRS bedeutet, dass Sie ständig in Kontakt zu bleiben, wo immer Sie sind. WiFi bietet den ultimativen Online-Erfahrung, wenn eigene Netzwerk verbunden ist.

Mess 67 x 67 x17mm, die ersten Eindrücke des Motorola Flipout sind gut, wenn auch ein wenig faszinierend. Seine unkonventionelle Form, quadratisch und nicht rechteckig ist, hebt sich sofort, aber dank seiner Gesamtminiaturgröße dies tatsächlich funktioniert zu ihren Gunsten, was bedeutet, das Ergebnis ist eine Einheit, die gut in der Hand liegt, ohne zu sperrig. Ein 2,8 „TFT-Bildschirm nicht enttäuschen, und es hat eine hohe Qualität QVGA-Auflösung von 240 x 320 Pixel zu zeigen. Aber das eigentliche Aushängeschild dieses Telefons ist die ausgezeichnete QWERTZ-Tastatur. Fein säuberlich unter dem Bildschirm versteckt, diese Tastatur besteht aus fünf Reihen von Tasten, die offenbart werden, wenn der Bildschirm auf die Größe geschwenkt, gewinnen bewundernswerte Blicke von Ihren Freunden zur gleichen Zeit. Für Menschen, die eine E Mail oder SMS an eine Menge, das ist ein großer Pluspunkt des Mobilteils. 2 GB Speicher kommt am Telefon, erweiterbar auf 32 GB durch die Micro-SD-Kartensteckplatz installiert ist. [1.999.003] [1.999.002] Wenn Sie eine Suche nach einem funktionalen Handapparat mit großen Social-Networking-Funktion und einem echten Wow-Faktor, wenn es um Design geht, müssen die du siehst nicht weiter als die ausgezeichnete Motorola Flipout.