Kaffeegeschichte, Mühlen und Mühlen

Kaffee ist ein sehr beliebtes koffeinhaltiges Getränk aus gerösteten Samen, in der Regel genannt Kaffeebohnen zubereitet. Es wurde erstmals im 19. Jahrhundert in den Hochland Äthiopien entdeckt. Es verbreitete sich dann in den Jemen und Ägypten. Schon bald in der ganzen Welt populär wurde sie.

Kaffee Pflanze stammt ursprünglich aus Südasien und subtropischen Afrika. Es gehört zu einer Klasse von 10 Arten von Blütenpflanzen. Kaffee ist ein kleiner Baum oder immergrüner Strauch, ca. 5 Meter lang und sechs Zentimeter breit wachsen kann. Es produziert eine Gruppe von wohlriechenden und weißen Blüten, die gleichzeitig blühen.

Kaffee wird üblicherweise durch Samen vermehrt. Die übliche Methode der Anpflanzung Kaffee zu 20 Samen in jedem Loch zu Beginn der Regenzeit schalten. Kaffee ist häufig mit Nahrungsernten wie Bohnen, Reis oder Mais in den ersten Jahren der Anbau intercropped

Es gibt zwei Haupt kultivierten Arten von Kaffeepflanzen. – Kaffee Arabica-Kaffee und Canephora. Arabica-Kaffee ist besser geeignet als Robusta weil Robusta-Kaffee neigt dazu, schmecken bitter. Der Anbau von Arabica-Kaffee-Konten zu etwa drei Viertel der Kaffeeanbau weltweit.

Die meisten der Arabica Kaffeebohnen aus Ostafrika, Lateinamerika, Asien oder Arabien stammt. Robusta-Kaffeebohnen, auf der anderen Seite, sind in Zentral- und Westafrika in ganz Südost-Asien und in einigen Teilen von Brasilien angebaut.

Kaffeebohnen gebraut oder in der Kaffeezubereitung geerdet. Rösten der Kaffeebohnen auf Masse kann zu Hause durchgeführt werden, in einer Rösterei oder im Supermarkt. Kaffeebohnen können in vielfältiger Weise zu erden. Es kann durchdrungen werden, unter Druck gesetzt oder gekocht. Die älteste Methode der Kaffeezubereitung kochte. Tatsächlich verwendet türkischen Kaffee diese Methode.

Kaffeemühlen und Kaffemühlen gibt zwei weitere Mittel, um Kaffee heute. Es kommt in verschiedenen Modellen, und einige davon werden im Folgenden erörtert.

Die Ascaso M.101 Anthrazit Grinder Farbe Kaffee bietet Handelsqualität Schleifen mit mehr als £ 9 der Produktion pro Stunde. Es hat einen 700 min-Motor, optional elektronischer Timer, eingebaute MRS oder Mikrometrische Regelungssystem, und 250 Watt Leistung. Der große 600 Gramm Trichter dieser Kaffeemühle hilft Position die Düse, für einfache Gießen des gemahlenen Kaffee. [1.999.003] [1.999.002] Die Black & Decker Smartgrind Deluxe Bean Burr Mühle verfügt über abnehmbare Bohnen und Coffee-Container. Es zermalmt Bohnen statt Schleifen es um das Aroma und den Geschmack des Kaffees zu bewahren. Der Bohnenbehälter kann mehr als 20 Tassen Kaffee zu halten. Die Einstellungen können angepasst werden, um Espresso, mittel und grob tropft Perkolatoren zu machen.

Die Bosch-Blade-Kaffeemühle ist einfach zu bedienen, auch von Linkshändern. Sein Gehäuse ist aus strapazierfähigem schlagfestem Kunststoff. Es kann auch zum Schleifen geschälte Nüsse und bestimmte Arten von Gewürzen verwendet werden. Die Neigung Korb und spezielle Schlagmessersystem konsistente und gleichmäßige Schleif.

Der Bodum C-Mühle Klingenkaffeemühle hat einen sehr präzisen und starken Motor. Die C-Mühle Blatt nicht nur in Kaffeemehl verwendet, kann es auch in Schleif geschälte Früchte und andere Gewürzarten verwendet werden. Es hat eine praktische Kabelaufwicklung und Sicherheits Ein- und Ausschalter.