Musikmachen mit Moto – das Motorola Keypress

Motorola-Handys hat seine ringtone Formate mehrmals im Laufe der Jahre verändert. Dies ist ein Grund, warum einige ihrer Benutzer werden frustriert, wenn sie versuchen, um kostenlose Klingeltöne aus dem Internet herunterladen. Sie entdecken, dass etwas von der Musik, die von den Internetseiten sind nicht mit ihrem Handy kompatibel ist, oder sie eine Fehlermeldung, auch wenn sie technisch Herunterladen eines Motorola tune sehen.

, umgeht jedoch Motorolas Tastendruck Format meisten dass Verwirrung, da die Tastenkombinationen müssen nur in die Telefon-Melody Composer eingegeben werden. „Warten Sie eine Minute!“ Sie weinen, Panik Gebäude, „Compose? Ich weiß nicht, wie zu komponieren!“ Entspannen Sie Sich. Auch wenn Sie nicht der Ansicht, selbst ein angehender Beethoven, viele Websites tragen ready made „Musikblätter“, die man einfach in Schlüssel. Sie haben nicht einmal, um die Melody Composer zu verstehen, müssen Sie nur noch die Informationen zu kopieren und lassen Software des Telefons den Rest erledigen.

unsicher sind, wie Sie Ihr Tastendruck Format Motorola verwenden? Ihr Telefon wird eine manuelle, aber für eine detailliertere Erklärung, können Sie eine viel dickere und umfassende Anleitung von ihrer Website herunterladen. Auf den Punkt gebracht, werden Sie in Symbolen, die Musiknoten entsprechen eingeben. Wenn Sie Ihre eigene Musik zu komponieren wollen, das sind die wichtigsten Symbole.

Eine Länge oder Dauer der Note wird durch eine 0, eine halbe Note von 1 dargestellt ist, ist eine Viertelnote 2222 und eine Sechzehntelnote wird 44. Die Art der Notiz wird durch die Eingabe einer Zahl zwischen 2 und 4 in verschiedenen Kombinationen (zB A = 2, B 22, C 222, d = 3, usw.), um die Oktave, Typ gesetzt 00 gefolgt von einem Stern (*). Die Tonhöhe erfordert auch einen eigenen Satz von Symbolen: eine scharfe Note wird durch die Eingabe von drei Nullen (000) ausgeführt wird, während ein flacher ist vier Nullen (0000). Um die Lautstärke einzustellen, drücken Sie 8 durch die Zahl 1, gefolgt bis 15.

Es gibt einige Unterschiede in der Motorola-Code als mit RTTTL und andere Tastendruck Formaten. Zum Beispiel ist es viel kürzer. Sechzehnten und 32. Notizen sind nur eine Ziffer lang, und es kann Wohnungen im Gegensatz zu den Standard RTTTL behandeln. Er zeigt auch die hoch oder zu tief vor der Note und nicht erst nach.

Eine der stärksten Eigenschaften Format Motorola ist, dass Sie nicht haben, um einen ganzen Abschnitt der Klingelton-Codes für Teile in das Lied, das zu wiederholen erneut eingeben selbst. Legen Sie einfach den Abschnitt innerhalb einer Klammer geben Sie dann, wie oft Sie es wiederholen möchten. Dies ist sehr praktisch für die Songs, die ein laufendes Leitmotiv oder ein gemeinsames schlagen. Außerdem können Sie den Aufenthalt in der Motorola Tastendruck maximale Zeichenzahl (Sie können nur 120 Zeichen) und haben immer noch sehr komplexen Songs.

Tastendruck Formate von Motorola ermöglicht seinen Nutzern, eine große Auswahl an Klingeltönen trotz der Probleme genießen sie die auftreten können, das Herunterladen von Musik für andere Handy-Modelle. Während der Code dauert eine Weile, um zu beherrschen (so müssen Sie üben, bevor Sie eine originelle Musikstück tatsächlich machen) hat die Funktion ermutigt viele Motorola Nutzer und Liebhaber zu verfügbaren Notenblätter für schnellen Download zu erstellen.

[1999016 ]