Sollte ich Überspannungsschutz für Ihr Home Appliances?

Die Frage, ob Ihre Haushaltsgeräte mit Überspannungsschutzgeräte schützen, ist eine persönliche, aber es ist etwas, das Sie ernst nehmen sollten, besonders wenn Sie empfindliche oder teure Ausrüstung zu verwenden. Die Kosten für die Grundüberspannungsschutz oder Überspannungsschutz ist minimal im Vergleich zum Preis der Austausch von Geräten wie Audio- oder Videogerät.

Überspannungsbegrenzung sollte bei allen elektronischen Geräten wie Computer-Monitore wirklich verwendet werden, Fernseher, Drucker und DSL-Ausrüstung. Die meisten Geräte, die Halbleiter basiert. Die Komponenten in einige dieser Geräte sind sehr anfällig für plötzliche Änderungen der Spannung, insbesondere Erhöhung der Spannung.

Wie funktioniert Überspannungsschutz?

Ein Überspannungsschutz ist in der Regel in der AC platziert Stromleitung zwischen der Steckdose und dem Gerät ist beabsichtigt, zu schützen. Einige Überspannungsschutzgeräte können auch verwendet werden, um Telefongeräte, indem sie in der Telefonleitung angeordnet schützen. Sie sind entworfen, um gegen so genannte Spannungsspitzen oder Transienten in einer elektrischen Schaltung, die von vielen verschiedenen Aktionen hervorgerufen werden können, einige davon bekannt zu schützen sind:

  • Leistungsschalter Auslöse
  • Kurzschlüsse infolge schlechter Wartung der Verkabelung oder Korrosion.
  • Stromausfälle
  • Die Schwankungen der Leistung von der Energieerzeugungsunternehmen verursacht
  • Lightening Strikes

Überspannungsschutzvorrichtungen werden in der Regel zum Schutz vor den meisten dieser Fälle, aber Blitzeinschläge können große Spannungsspitzen in Spannung in der Größenordnung von Tausenden von Volt zu erzeugen. Auch mit Überspannungsschutz, wenn es die Möglichkeit eines Blitzeinschlages dann sollte das Gerät völlig isoliert von der Stromversorgung, einschließlich der Überspannungsschutz-Gerät sein. Es ist erwähnenswert, dass der Blitz nicht direkt treffen auf die Hochspannungsleitungen, um Einfluss auf die Verbraucherversorgung. Anders als Blitzschlag, Überspannung in der Hochspannung sind in der Regel in der Größenordnung von mehreren hundert Volt und die meisten handelsüblichen Schutzeinrichtungen werden zum Schutz gegen Stromspitzen in dieser Reihenfolge zu schützen.

Ein Gerät zum Schutz gegen Spannungsspitzen geschützt werden haben eine Nennklemmspannung, die manchmal als die Durchlassspannung kennen. Dies ist der Spannungspegel, bei denen die Vorrichtung die unerwünschte Spannung von der Linie weg zu lenken. Die Klemmspannung sollte ein wenig mehr als die erforderliche Spannung für die Vorrichtungen, die geschützt sein. Die meisten Überspannungsschutzvorrichtungen eine Klemmspannung irgendwo in der Region von 330 haben. – 500 Volt, 330 Volt, ein Standard [1.999.003] [1.999.002] Ein weiterer Parameter, die beim Kauf Spannungsspitze Schutzausrüstung ist der Beschützer Joule-Rating, in dem ein Joule ist eine Energieeinheit. Das Rating auf Überspannungsschutzgeräte definieren, wie viel Energie absorbiert, wenn ein Spannungssprung auftritt, ohne das Gerät andernfalls. Ein richtig entworfenes Schutzeinrichtung darf nur eine bestimmte Menge an Energie zu absorbieren, bevor ein Fehler, weil durch Energie absorbierende, dass Energie an anderer Stelle im System abgeführt. Überspannungsschutzvorrichtung sollte so gestaltet werden, um zu einem vernünftigen Bewertung ausfallen, damit Energie abführen zu erden und von der empfindlichen Geräten. Je höher das Rating, desto besser ist der Schutz und die typischen Bewertungen für Überspannungsschutzgeräte für zu Hause sollten Bewertungen im Bereich von 200 bis 600 Joule haben ausgelegt. [1.999.003] [1.999.002] Die Zeit, die für die Schutzeinrichtung auf die zu reagieren Erhöhung der Spannung wird als Reaktionszeit bezeichnet. Wenn die Reaktionszeit zu lang ist dann der Schaden bereits geschehen, so dass für Geräte mit Reaktionszeiten von etwa 1 Nanosekunde, die einen angemessenen Schutz zu gewährleisten, sollte. [1.999.003] [1.999.002] Schließlich guten Überspannungsschutz wird eine Anzeigelampe zu haben, geben Ihnen eine visuelle Darstellung, die das Gerät bietet vollen Schutz. Die meisten Geräte werden „burn out“ nach einer Reihe von Spannungsspitzen, vor allem, wenn diese Spikes sind von einem hohen Ausmaß, weil die Metalloxid-Varistor (MOV) Komponente hat eine begrenzte Lebensdauer. Die Mehrheit der Multi-Sockel-Spannungsstreifen wird immer noch funktionieren als Grund Steckdosenleiste ohne Überspannungsschutz nach dem MOV ist fehlgeschlagen, aber ohne die Kontrollleuchte, würden Sie nicht wissen, haben.

Wenn Sie momentan kein Überspannungsschutz oder erwägen den Kauf neuer Computer oder Videogerät dann wäre es klug, in einem relativ kostengünstigen Überspannungsschutz-Gerät zu investieren, um Ihre Investition zu schützen.