Wie zwischen Kauf eines chinesischen gemacht Vs American Made Moped

Dies ist eine häufig gestellte Frage, indem diejenigen, die mit dem Motorroller weltweit gefragt. Viele sind in der Regel zwischen Preis gegenüber Qualität bei der Recherche, einen Roller zu kaufen verloren gehen. Es gibt diejenigen, die einen Motorroller, wie billig sie kaufen, wird auf der Basis. Auf der anderen Seite gibt es diejenigen, die einen Motorroller, wie haltbar sie kaufen, wird auf der Basis. Der Trick ist, einen Motorroller irgendwo in der Mitte zu finden. Das Finden dieser Mittelweg ist für jeden Verbraucher.

Warum sollten Sie kaufen ein chinesischer gemacht Roller

  • Sie sind mechanisch geneigt
  • Budget ist ein Problem
  • Sie gerne Zusatzleistungssteigerungen
  • Einige Chinesen Roller sind wirklich gut
  • Es ist einfach für die Menschen zu vorsichtig sein, den Kauf eines chinesischen Roller … und das mit gutem Grund. Aber, es gibt tatsächlich mehrere chinesische Roller, die eine Überlegung wert sind. Das Unternehmen Linhai-Yamaha produziert einige der besten Scooter in China, die derzeit in den USA unter dem Aeolus Markennamen verkauft werden. Im Rahmen dieser Partnerschaft nutzt Linhai die Technologie und das Wissen von Yamaha erworben, um ihre eigene Linie von Scooter Qualität zu produzieren. Linhai tatsächlich produziert Roller für Yamaha seit Jahren. Die Tatsache, dass China eine relativ geringe Herstellungskosten im Vergleich zu den USA, können Sie sehen, wie diese chinesischen Roller kann für einen Bruchteil der Kosten für einen Namen Marke Roller verkauft werden.

    CFmoto produziert auch einen Klon des Honda Helix verkauft unter dem Namen CFmoto Mode. Der Honda Helix wird auch als die Fusion in Japan bekannt. Die CFmoto Mode ist keine Kopie, sondern ein Klon des Honda Helix. Aber die Tatsache, dass seine Teile sind untereinander austauschbar, jede Art von Reparaturen wird nie ein Thema sein. Sie können alle notwendigen Teile von einem Honda-Händler zu kaufen und sie auf den chinesischen Roller.

    Das alte Sprichwort „Sie bekommen, was man bezahlt“ ist sicherlich für chinesische Roller, aber für einige Leute, das ist genau was sie wollen. Für jemanden, der mechanisch geneigt ist, ist die Fähigkeit, einen Klon von einem Namen Marke Scooter zu einem günstigen Preis zu erwerben ein Traum wahr geworden. Und für jemanden mit einem begrenzten Budget, es ist ein Kinderspiel. Es ist definitiv ein Markt, wo es macht absolut Sinn, diese chinesische Roller zu kaufen.

    Viele Rollerfahrer einen chinesischen Roller- und das erste, was sie tun, zu kaufen ist, um die Swap-Hauptkomponenten mit höheren -grade hochwertige Teile. Auch für die extreme Fahrer, den Kauf eines billigeren chinesischen Maschine und das Hinzufügen-auf Hochleistungssteigerungen wäre weniger als der Kauf eines Marken-Roller mit ähnlichen Eigenschaften zu sein.

    Warum sollten Sie kaufen ein US-amerikanischer gemacht Roller [ 1999006]

  • Qualität ist das beste – build Montage & amp; Komponenten
  • Teile sind leicht zugänglich
  • Budget ist kein Problem
  • Du hast nicht eine „Mutter“ von einem „Schraube“ weiß (aka – nicht mechanisch geneigt) [1.999.009] [1.999.002] Die Zahl ein Grund, warum sollten Sie einen Amerikaner zu kaufen gemacht Roller ist wegen der Qualität. Das letzte, was man erwarten würde (oder wollen), um auf einer völlig neuen Roller Kauf tun müssen, ist, die es zu beheben. Eine Horrorgeschichte erzählte von einem chinesischen Roller jemand unter ihrem neuen Scooter für seine erste Fahrt beteiligt. Half-a-Block später, würden sie Nüsse & amp sehen; Schrauben und Motorkomponenten Fallen auf die Straße.

    Dies ist eine der wichtigsten Beschwerden der chinesischen Roller. Die Vibration vom Motor werden die Schrauben und Muttern lösen. Eine einfache Lösung ist, alle Schrauben festziehen und anwenden loc-tite. Aber das ist etwas, was Sie erwarten würden, auf einer völlig neuen Roller zu tun.

    Es gab auch Situationen, in denen man eine chinesische Roller für 500 $ kaufen würde … aber würde zahlen eine zusätzliche $ 500, es zu beheben. Wäre es nicht besser gewesen, gerade gekauft habe eine amerikanische gemacht Roller für $ 1.000 in den ersten Platz haben? Und nicht um die Verarbeitungsqualität Probleme zu kümmern.

    Ein weiteres großes Problem rund um den Kauf chinesischer Roller hat mit Teilversorgung befassen. Dies ist ein großes! Wie leicht verfügbar sind sie? Sie müssen sicherstellen, dass Teile sind leicht zugänglich in der Zukunft, für was auch immer chinesische Roller Sie kaufen, so dass Sie es zu reparieren. Es ist egal, wie viel Geld Sie durch den Kauf eines chinesischen Roller, wenn Sie nicht machen eine einfache Reparatur, weil Teile nicht verfügbar sind gespeichert.

    Für die, wo das Geld ist kein Problem, den Kauf amerikanischer gemacht Roller ist die richtige Wahl für Sie. Hochwertige Motorroller + Teile leicht zugänglich entspricht einem Roller mit Null Kopfschmerzen, die Rollerfahrer können nur nehmen für eine Fahrt und genießen Sie die offenen Straßen. Und für diejenigen, die nicht wissen, den Unterschied zwischen einem Kreuzschlitz-Schraubendreher und einem flachen Kopf, gehen Sie kaufen ein US gemacht Roller. Glauben Sie mir!

    Chinesisch Roller haben bereits einen langen Weg aus, wenn sie zum ersten Mal gestartet Eingabe der US-Markt kommen. Viele Leute beschwerten sich am Anfang und die Hersteller angehört. Sind sie, wo sie sein müssen? Noch nicht ganz. Sie müssen noch Qualitätskontrolle Probleme anzugehen; jedoch sind sie auf dem besten Weg, die Lücke von ihren amerikanischen Kollegen zu überbrücken.

    Aber bis es soweit ist, müssen Sie nur könnten besser Beschuss aus mehr Geld für eine amerikanische gemacht Roller als investieren in eine niedrig sein -Kosten chinesische Roller ohne Garantien. Die Chinesen sind Meister im Kopieren und so viele von diesen Bikes sehen im Grunde das gleiche. So kann, was wie ein Markenname Roller für einen Bruchteil der Kosten betrachten ist eigentlich ein Chinese aus Klon.